Casino-Download Sofortspiel

AML

Eurofortune möchte seine Kunden darüber informieren, dass wir seit 30.Juni 2013 entsprechend internationaler Geldwäschegesetze und Gesetze zurTerrorismusbekämpfung von 2009 handeln. Um Regierungen bei der Bekämpfung der Terrorismusfinanzierung und Geldwäsche zu unterstützen,sind alle Zahlungsverarbeitungsunternehmen gesetzlich verpflichtet, Informationen einzuholen, zu verifizieren und zu speichern, die Personenidentifizieren, welche ein Konto eröffnen und Transaktionen durchführen. Entsprechend dieser Anforderungen, hat Eurofortune ein Anti-Geldwäsche-und Anti-Terrorismusprogramm entwickelt, das auf Risikoeinschätzungen basiert, um die gesetzlichen Auflagen zu erfüllen. Diese beinhalten:

  • Aufdeckung und Abschreckung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.
  • Das öffentliche Vertrauen ins das Finanzsystem stärken.

Indem Sie ein Konto bei Eurofortune eröffnen, stimmen Sie folgenden Bedingungen zu:

  • Sie garantieren, dass Sie sich entsprechend aller Geldwäschegesetze und - vorschriften verhalten,einschließlich, aber nicht ausschließlich, des AML/CFT Acts und aller damit zusammenhängenden Gesetze und Regulierungen;
  • Sie wissen nicht von und haben keinen Grund anzunehmen, dass:

    • Das Geld für Einzahlungen auf Ihr Konto aus Geldwäsche oder anderen illegalen Aktivitäten nachentsprechenden Gesetzen oder internationalen Abkommen stammt, stammen könnte oder damit in Verbindung steht, oder
    • die Gewinne aus Ihrem Guthaben zur Finanzierung illegaler Aktivitäten genutzt werden, und
  • Sie stimmen zu, uns unverzüglich alle Informationen zukommen zu lassen, die wir benötigen, um alle geltendenGesetzen und Vorschriften in Zusammenhang mit der Geldwäschebekämpfung einzuhalten.

Entsprechend des AML Programms führt Eurofortune eine anfängliche und dauerhafte Prüfung jedes Kunden entsprechend seines Risikolevels durch